9,90 

Taschenbuch, 164 Seiten

ISBN 978-3-943889-80-2

E-Book: 9783943889048

 

 

Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Joseph Conrad schafft es wie kaum ein anderer, abenteuerlichste Geschichten mit den großen Fragen des Menschseins zu verknüpfen. Sein zeitloses Meisterwerk »Herz der Finsternis« ist das beste Beispiel dafür. Eingebettet in eine atmosphärisch dichte Rahmenhandlung erzählt der Seemann Marlow von seiner Reise mit einem Flussdampfer den Kongo hinauf in das innere Herz Afrikas. Die Begegnung mit der Wildnis, mit den fremden Kulturen und mit den Schattenseiten der eigenen Kultur wird für ihn zu einer Grenzerfahrung, manchmal undeutlich und widersprüchlich wie in einem Fiebertraum, manchmal klar und hellsichtig. Je weiter er kommt, desto tiefere Einblicke gewinnt er in die Abgründe der menschlichen Seele und des Kolonialismus; er trifft auf Scheinheiligkeit, Grausamkeit und Gier. Aber Marlow entdeckt auch in sich selbst Lüge und Verstrickung, sein eigener innerer Kompass gerät ins Schlingern. All das ist höchst spannend erzählt, symbolisch aufgeladen und erfüllt von einer tiefen Humanität.

Die vorliegende Ausgabe ist eine stark überarbeitete Version (2024) einer älteren deutschsprachigen Übersetzung.

 

Von Joseph Conrad ist außerdem im Regenbrecht Verlag erschienen:

Conrad, Joseph: Taifun

Conrad, Joseph: Der Geheimagent