Matthus, Frank: Drei Stücke

 14,90

Softcover, 260 Seiten

ISBN 978-3-948741-020

Kategorie:

Beschreibung

In diesem Buch sind Texte versammelt, die Frank Matthus für die Bühne bearbeitet bzw. neu geschrieben und die er in Netzeband, Neuruppin und Rheinsberg inszeniert hat. »Ellernklipp« ist nach einer Novelle von Theodor Fontane entstanden, in »Effi in der Unterwelt« treten alle Frauenfiguren Fontanes und deren zumeist nichtsnutzige Männer in einer höllischen Revue auf; und »Prinz Heinrich inszeniert eine Oper« erinnert an eine historische Figur, die stets im Schatten des berühmten Bruders, Friedrichs des Großen, gestanden hat.

Aus dem Vorwort von Knut Elstermann:

»In der Erinnerung eines großen Publikums sind Matthus’ Stücke durch saisonale, spektakuläre Aufführungen mit ihren Spielorten vollkommen verschmolzen. Nun endlich können sie hier in gedruckter Form – jenseits der erfolgreichen Inszenierungen bei den Fontane-Festspielen in Neuruppin, beim Kammeroper-Festival in Rheinsberg und dem Theatersommer in Netzeband – ihr Eigenleben erweisen. Vielleicht wird erst außerhalb der aufsehenerregenden Präsentationen im Amphitheater oder in nächtlichen Gartenlandschaften deutlich, wie kunstvoll diese Texte gearbeitet sind, wie klug Matthus mit den tradierten Motiven, mit der adaptierten Literatur, mit dem historischen Personal spielt.«