Köppen, Edlef

Edlef Köppen (1893–1939), Journalist und Schriftsteller. Mit seinem Roman »Heeresbericht« hat er eine der herausragenden Schilderungen des Ersten Weltkriegs vorgelegt. Das Besondere daran sind u.a. die zahlreichen einmontierten Dokumente, die dem Roman eine besondere Authentizität verleihen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Von Edlef Köppen ist im Regenbrecht Verlag erschienen:

Heeresbericht

Softcover, 368 Seiten,  10,90

ISBN 978-3-943889-89-5

 

E-Book: ISBN 9783943889093